bigp

Diese Rose von heimlichen Küssen schwer

Sieh, das ist unsre Liebe.
Unsre Hände reichen sie hin und her,
unsre Lippen bedecken sie mehr und mehr
mit Worten und Küssen sehnsuchtsschwer,
unsre Seelen grüßen sich hin und her -
wie über ein Meer - - wie über ein Meer - -
Diese Rose vom Duft unsrer Seelen schwer:
sieh, das ist unsre Liebe.

Christian Morgenstern



Ich liebe dich

Ich liebe dich, du Seele, die da irrt
im Tal des Lebens nach dem rechten Glücke,
ich liebe dich, die manch ein Wahn verwirrt,
der manch ein Traum zerbrach in Staub und Stücke.

Ich liebe deine armen wunden Schwingen,
die ungestoßen in mir möchten wohnen;
ich möchte dich mit Güte ganz durchdringen,
ich möchte dich in allen Tiefen schonen.

Christian Morgenstern



Winternacht

Wenn draußen die kalte Winternacht
die nur der eiskalte,weiße Schnee etwas heller macht
alles zunichte macht und alles und jeden erfrieren lässt
und wenn kein heller Stern
am dunklen Himmel mehr zu sehen ist
sollst du wissen
dass in meinem Herzen tausend Flammen
brennen,und unzählige Sterne
die dir den Weg zu mir erleuchten
die dich immer wärmen
dich in mein Herz schliessen,und dir sagen werden
dass mein Herz dein ewiges Zuhause ist.



Träume

Weißt Du noch,
wie ich dir die Sterne vom Himmel holen wollte,
um uns einen Traum zu erfüllen?
Aber du meintest, sie hingen viel zu hoch ...
Gestern streckte ich mich zufällig dem Himmel entgegen,
und ein Stern fiel in meine Hand hinein.
Er war noch warm und zeigte mir,
dass Träume vielleicht nicht sofort in Erfüllung gehen;
aber irgendwann ...?!



Du bist

Ich sehe dich,
spüre wie du mich sanft berührst.
Ich lass mich fallen,
in deine Arme,die mich zärtlich streicheln.
Ich sehe dich,
dein Antlitz mir wie ein Engel erscheint,
der mich liebevoll in sein Herz schließt.
Du umschließt mich mit deinen Flügeln,
ich fühle mich darin geborgen.
So weich und zart,
so warm und voller Liebe.

Du bist...
...Liebe.



Liebe - was ist das?

Wenn man sich ohne Worte versteht?
Wenn man Schmetterlinge im Bauch hat?
Wenn man sich vertraut?
Wenn man sich streitet und dann wieder versöhnt?
Wenn man zusammen lachen und weinen kann?
Wenn man ewig rumalbern kann?
Wenn man aber auch ernst quatschen kann?
Wenn man sich geborgen fühlt?
Wenn man sich gegenseitig Kraft gibt?
Wenn man sich vermisst?
Wenn man sich allein fühlt?
Wenn man sich füreinander freut?
Wenn man immer aneinander denkt?
Wenn der Abschied weh tut?



Mein Engel

Falls ich sterbe bevor du es tust,
werde ich zum Himmel gehen
und auf dich warten.
Ich gebe den Engeln ihre Flügel zurück
und riskiere, sie zu verlieren,
nur um zu beweisen,
dass meine Freundschaft wahr ist,
einen Freund wie dich zu haben!
Was man liebt, muss man freilassen...